Goldmünze Babenberger (Österreich)

Verfügbarkeit: Lieferbar

ca. 3 - 5 Werktage
Österreichische 1000 Schilling Gold Anlagemünze.
557,23 € 557,23 €

Unser ANKAUFSPREIS 520,45 €

Die Babenberger ist eine 1000-Schilling-Goldmünze aus der sogenannten zweiten Republik Österreichs. Erstausgabe war der 22. Oktober 1976 und wurde stets von der Prägestätte Münze Österreich hergestellt. Das namensgebende Babenberger Herzogen- und Markgrafengeschlecht bezieht sich auf das heutige oberfränkische Bamberg und herrschte vor der Habsburger Monarchie über Österreich. Die 12,15 g Feingewicht bringt bei 900er Gold ein Raugewicht von 13,5 g auf die Waage. Der Durchmesser beträgt 27 mm und sie ist 1,6 mm stark. Die Auflage betrug 1,8 Mio. Stück und wird seit der Einführung des Euro nur noch als reine Anlagemünze gehandelt.
Weitere Informationen
Mehrwertsteuersatz keine MwSt.
Artikelnummer AUCBBNBVJ--ATG0012---
Bezeichnung 1000 Schilling Babenberger Goldmünze Österreich
Lieferzeit ca. 3 - 5 Werktage
Art (Münzen/ Barren) Anlagemünze
Edelmetallsorte Feingold
Herkunftsland Republik Österreich
Manufacturer Diverse
Prägejahr verschiedene Jahrgänge
Feinheit/ Feingehalt 900 / 1000
Feingewicht 12.15
Gesamtgewicht 13.5
Abmessungen 27 mm (Durchmesser) x 1,6 mm (Dicke)
Motiv(e) Nein
Nominal- bzw. Nennwert 1000 Schilling
Verpackungsinformation Nein
Bankhandelsfähigkeit Nein
Lieferhinweis Nein
Unser ANKAUFSPREIS: 520,45 €

Ich möchte diesen Artikel an BESSERGOLD.de verkaufen.

Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Weitere Informationen