Goldmünze 100 EUR - Goslar 1/2 oz (Dtschl. 2008)

Verfügbarkeit: Preis und Verfügbarkeit auf Anfrage

ca. 3 - 5 Werktage


Sofortabholung aus Lagerbestand möglich Vorrätiger Lagerbestand: 2 Exemplar(e)

592,65 € 592,65 €

Unser ANKAUFSPREIS 553,54 €

Seit der Euro-Einführung 2002 erscheint jährlich eine offizielle deutsche Goldmünze mit einem Nennwert von 100 Euro und dem Gewicht einer halben Feinunze. Abgesehen von den zwei Ausnahmen zur Währungsunion (2002) sowie anlässlich der Fußball-WM (2006) ist jedes Motiv dem „UNESO-Weltkulturerbe in Deutschland“ gewidmet. Die nächste Goldmünze wird im Herbst 2011 erscheinen und sich thematisch mit der Wartburg in Eisenach beschäftigen. Die Münzen werden mit einer Auflage von 400.000 bis 320.000 Exemplaren (abhängig vom Jahrgang) in allen fünf deutschen Münzprägestätten (Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G) und (J) Hamburg ) in Stempelglanzausführung hergestellt.

Die Münzauflage von 2008 zeigt auf der Bildseite die Stadtsilhouette Goslars mit den charakteristischen sieben Türmen als auch die städtebauliche Struktur der Bürgerhäuser. Ebenfalls zu sehen ist das traditionelle Holstentor.

 

 

Weitere Informationen
Mehrwertsteuersatz Keine
Artikelnummer AUCGOSL2008DEO0001/2---
Bezeichnung Goldmünze 100 EURO
Lieferzeit ca. 3 - 5 Werktage
Art (Münzen/ Barren) Anlagemünze
Edelmetallsorte Feingold
Herkunftsland BR Deutschland
Prägejahr 2008
Feinheit/ Feingehalt 999,9 / 1000
Feingewicht 1/2 Feinunze
Gesamtgewicht Nein
Abmessungen 28 mm (Durchmesser) x 1,65 mm (Dicke)
Motiv(e) Stadtansicht Goslar: Altstadt / Bergwerk Rammelsberg
Nominal- bzw. Nennwert 100 EUR
Verpackungsinformation Nein
Bankhandelsfähigkeit Nein
Lieferhinweis Etui mit Zertifikat
Unser ANKAUFSPREIS: 553,54 €

Ich möchte diesen Artikel an BESSERGOLD.de verkaufen.

Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Weitere Informationen